Selbst genähter Adventskalender

Selbst genähter Adventskalender

Spät, aber doch kommt jetzt endlich mein Post zum selbstgenähten Adventskalender. WordPress hat mich diesmal sehr mit dem Bilderhochladen geärgert, aber jetzt ist es geschafft! Klein L bekommt dieses Jahr noch keinen Adventskalender, denn ich möchte ihr eigentlich nur Süßes schenken und dafür ist sie noch zu jung. Aber mein Mann und ich teilen uns einen und da ich auf dem Stoffmarkt einen super Weihnachtsstoff gefunden habe, habe ich uns einen neuen genäht.

Selbst genähter Adventskalender

Material

  • ca. 1,15 m Stoff (ich habe ein Leinen-Baumwoll-Gemisch genommen)
  • ca. 1,2 m Schnur (in grün und in rot)
  • Nähgarn & -zubehör
  • Ast, um den Adventakalender daran aufzuhängen
  • “Türchen-Makierung“

 

Anleitung

Selbst genähter AdventskalenderIch habe mich grob an die Anleitung von Ronja (Lybstes) gehalten. Allerdings habe ich die Seitenähte mit der Overlock zusammengenäht und mir so etwas Bügelarbeit erspart.

Das Nähen ging sehr fix, es ist nur etwas monoton 24 gleiche Säckchen zu nähen…

 

 

Ergebnis

Das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Ich habe von Depot eine Schnur mit Klammern geholt, um die Säckchen daran zu befestigen. Und meinen Mann beauftragt einen geeigneten Ast zum befestigen zu organisieren. Was sagt ihr zu unserem neuen Adventskalender?

Selbst genähter Adventskalender

Kommentar verfassen