weekly recap 17-46

Weekly Recap 17.46

Gemacht

Wir waren abends aus! Mein Mann und ich – gleichzeitig. Zum 1. Mal seit Klein L bei uns ist. Gott, waren wir nervös. Unglaublich und etwas peinlich. Aber wir haben es bis Mitternacht ausgehalten und kein einziges Mal nachgefragt, wie es denn so geht. Oma und Opa haben Klein L betreut. Wie es war, wurde uns noch nicht so genau gesagt. Nur, dass sie eine unruhige Schläferin ist.

 

Gegessen

Naja, noch nicht gegessen, aber schockverliebt habe ich mich in das neuste Rezept vom Backbuben. Ich glaube, das muss ich unbedingt ausprobieren.

 

Klein L

Am Freitag gab’s einen ausführlichen Beitrag zu Klein L: das 8,5 Babyupdate.

 

New In

Weihnachtskarten. Auf Instagram habe ich euch gestern das Testbild gezeigt. Natürlich steht Klein L im Mittelpunkt. Eigentlich wollte ich so lustige Pyjamas für die ganze Familie haben, aber ich hab nur amerikanische Shops gefunden, bei denen der Versand nach Deutschland 50 USD kostet und 6-8 Wochen dauert… Jemand ne Idee, ob man family matching Outfits auch hier bekommt? Oder muss ich nächstes Jahr uns selbst welche nähen?

Klein Ls Bett ist jetzt auch endlich einsatzbereit, da wir noch die gesamte Woche auf fehlende Schrauben warten mussten. Hoffentlich will sie auch darin schlafen. Zumindest tagsüber ist es ganz unterhaltsam.

 

Nächste Woche

Mama geht ins Kino! Zumindest ist das gelpant. Außerdem steht nächste Woche der 1. Flug für Klein L an. Wir fliegen am Samstag in die Schweiz und kommen Sonntag Nacht schon wieder zurück. Daher wird es nächste Woche auch kein Weekly Recap geben.

Kommentar verfassen