fall essentials

Friday Favs: Fall Essentials

Ich mag den Herbst sehr gerne. Gibt es etwas schöneres, als durch das bunte Laub zu stapfen? Ich freue mich auch schon sehr auf den nächsten Herbst, wenn Klein L laufen kann und ich mit ihr gemeinsam das gefallene Laub aufwirbeln kann. Doch der Herbst kann auch sehr nass und windig sein und dafür habe ich heute meine Fall Essentials für euch zusammengetragen.

[Werbung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.]

Gummistiefel dürfen auf keinen Fall fehlen! Das wurde letzte Woche sogar in der Heute Show festgehalten und es stimmt, in Niedersachsen geht’s nicht ohne. Ich habe leider noch keine, weil ich bisher kein schönes Paar gefunden habe, aber diese gelben gefallen mir sehr. Dazu passend der super Mantel von Schmuddelwedda. Ich finde den Namen einfach Hammer und er passt perfekt nach Oldenburg. Deshalb sieht man in leider schon sehr oft, aber er steht trotzdem ganz hoch oben auf meiner Must-Have Liste. Ich werde nur noch etwas weiter um ihn herumschleichen…

Da es nicht nur häufig regnet im Herbst, sondern auch der Wind ziemlich auffrischt, sind Mütze, Schal und Handschuhe ebenfalls unverzichtbar. Ich habe zurzeit einen kleinen grau Tick, merkt man das zufällig? Ebenfalls in grau ist bei uns schon vor einiger Zeit der Re-Kanken als Wickelrucksack eingezogen. Ich bin sehr begeistert davon. Das hätte ich am Anfang nicht gedacht, aber es passt alles hinein, er ist schick und bequem zu tragen selbst wenn er schwer beladen ist.

Außerdem ein Muss für den Herbst ist ein kuscheliger Wollpullover, am besten in einer schönen Herbstfarbe. Am liebsten kombiniert zu einer High Waist Jeans, denn wenn ich stille, sitze ich dann nicht mit nacktem Bauch rum (der auch schön versteckt wird in der Hose).

Was sind eure Herbst Must-Haves?

Kommentar verfassen